Wir alle konsumieren Pornos, lieben tun wir sie jedoch nicht. – by Ragna Spargel

Pornografie ist eine gesellschaftliche Konstante und aus dem Alltag der meisten Menschen kaum wegzudenken. Während die Tatsache an sich in keinster Weise zu verurteilen ist, macht es doch Sinn, die Bilder des Mainstream-Pornos genauer zu betrachten und zu reflektieren, was genau wir dort eigentlich konsumieren, quasi zu uns nehmen, genau wie bei jedem anderen Produkt auch. „Wir alle konsumieren Pornos, lieben tun wir sie jedoch nicht. – by Ragna Spargel“ weiterlesen

Das Politische bei Hannah Arendt

Die Theorie der Politisierung und der Weg zur politischen Forderung

Hannah Arendt (1906-1975) war eine jüdische deutsch-amerikanische politische Theoretikerin und Publizistin, die sich selber nie als Philosophin verstand. Die Vita Activa von 1958, das philosophische Hauptwerk Hannah Arendts, beschäftigt sich mit der Frage des guten Lebens. Dazu wird von Arendt die Theorie der Politisierung und darauffolgend des politischen Handelns entwickelt, welche in dieser Arbeit eine zentrale Rolle spielt. „Das Politische bei Hannah Arendt“ weiterlesen

Ein etwas anderes Essay über kritische Theorien heute

Montagmorgen, 7:30 Uhr. Mein Wecker klingelt. Während ich mich mühsam aus dem Bett quäle, rattern schon beim ersten Kaffee die Gedanken. Heute muss ich von 10-12 Uhr zur Uni, um 12:15h bin ich mit meiner Freundin in der Mensa verabredet. Unser wöchentliches Ritual – wenigstens die kurze Möglichkeit sich über die neusten News auszutauschen. Wir haben Handy-Verbot eingeführt „Ein etwas anderes Essay über kritische Theorien heute“ weiterlesen